NIX Jewellery @ dbeads

NIX bracelets NX0106-1 NX0118-1

Ab heute präsentieren wir eine kleine Auswahl feiner und eleganter Schmuckstücke der Designerin Niki Calvert aus England. Wir durften sie vor einem Monat in ihrem Atelier in Cornwall besuchen.

Für ihre Schmuckstücke benutzt die Künstlerin winzig kleine, japanische Miyuki-Glasperlen und verwebt diese zu wirkungsvollen, grafischen Mustern, die teilweise an Art Deco erinnern. Verfeinert werden die handgefertigten Unikate mit Elementen aus Sterlingsilber.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.